Einsätze beim Roulette

Plein

Ein Jeton wird auf eine beliebige einzelne Zahl von 0 bis 36 gesetzt. Plazieren Sie den Jeton direkt auf der gewünschten Zahl.

 

Cheval

Ein Jeton wird auf zwei benachbarte Zahlen gesetzt. Plazieren Sie den Jeton auf der Linie zwischen den beiden Zahlen. Ein Jeton kann auch auf der Linie zwischen 0 und 1, 2 und 0 oder 0 und 3 platziert werden.

 

Transversale Plein

Bei dieser Chance setzen Sie auf drei Zahlen gleichzeitig. Platzieren Sie den Jeton auf der rechten Begrenzungslinie des Tisches neben der gewünschten Dreier-Zahlenreihe. Der CASINO-CLUB bietet auch Einsatzmöglichkeiten für die Transversale Plein: 0, 1, 2 und 0, 2, 3.

 

Carré

Bei dieser Chance setzen Sie auf vier Zahlen gleichzeitig. Platzieren Sie den Jeton auf dem Kreuz, an dem sich die vier Zahlen berühren. Sie können auch auf 0, 1, 2, 3 setzen, indem Sie den Jeton auf der obere rechte Begrenzungslinie des Roulettetisches zwischen 0 und 3 plazieren.

 

Transversale Simple

Transversale Simple setzt sich aus zwei Transversale Plein zusammen (d. h. aus sechs verschiedenen Zahlen in zwei Dreierreihen). Beispiel: 4,5,6 + 7,8,9). Der Jeton wird auf der nächsten Begrenzungslinie des Roulettetisches an der Stelle plaziert, an der die Begrenzungslinie die Trennlinie zwischen den beiden Zahlenreihen kreuzt.